Bankfähigkeit

Reliable Bankable Solar

In seinem jüngsten Q1-2019-Bericht hat Bloomberg NEF LONGi Solar erneut als einen der sogenannten Tier-1 Hersteller von Photovoltaik-PV-Modulen klassifiziert.

Bloomberg NEF Tier 1

Bloomberg NEF hat LONGi Solar in seinem jüngsten Q2-2009-Bericht erneut in der Rangliste der Hersteller von Photovoltaikmodulen als Tier 1 eingestuft.

Das 3-Tier-Bewertungssystem von Bloomberg für PV-Modulhersteller basiert auf der Bankabilität, um die Hunderte von Solarmodulherstellern zu unterscheiden. Einfach ausgedrückt, die Europäische Investitionsbank (EIB) betrachtet ein Projekt als bankfähig, wenn Fremdkapitalgeber bereit sind, es zu finanzieren. In die Gruppe Tier 1 werden lediglich Hersteller aufgenommen, die in den letzten zwei Jahren sechs verschiedene Projekte mit eigenen Solarmodulen beliefert haben, die von sechs verschiedenen Banken finanziert wurden.

Hersteller in China, Indien und der Türkei unterliegen dabei verschärften Kriterien: Der Projektabschluss muss regresslos sein, d.h. die Banken stehen bei den untersuchten Projekten für das Risiko eines Ausfalls von PV-Modulen ein. LONGi Solar belegt aufgrund der jährlichen Produktionskapazität im eigenen Unternehmen den fünften Platz.

Bloomberg NEF Tier 1
Unabhängige
Produktzuverlässigkeitsprüfung
Independent Product Reliability Validation

LONGi zum dritten Mal in Folge als "Top Performer" ausgezeichnet In seinem fünften jährlichen PV-Modul-Zuverlässigkeits-Scorecard-Bericht 2019, der am 5. Juni 2019 veröffentlicht wurde, zeichnete der DNV GL, der weltweit größte Anbieter von Dienstleistungen unabhängiger Energieexperten und eine der weltweit führenden Zertifizierungsstellen, LONGi Solar zum dritten Mal in Folge als "Top Performer" für Modulzuverlässigkeit aus. Die Auszeichnungen des DNV GL basieren auf einem Labortest für die Zuverlässigkeit von PV-Modulen, der folgende Kriterien umfasst: Die Leistung bei thermischen Zyklen (TC600), feuchter Wärme (DH2000), dynamisch-mechanischer Belastung (DML) und bei potenziell induzierter Degradation (PID). LONGi Solar wurde für seine monokristallinen PERC-Module in allen vier Testkategorien als "Top Performer" ausgezeichnet. Diese Auszeichnung bestätigt die Vorteile des hohen Wirkungsgrades, der hohen Zuverlässigkeit und des hohen Ertrags der monokristallinen Module von LONGi Solar und demonstriert die fortschrittlichen Technologie-, Ausrüstungs-, Produkttest- und F & E-Fähigkeiten des Unternehmens.

Vertikal integriert
Finanziell stark

Vollständig in die PV-Solar-Wertschöpfungskette integriert

LONGi wurde im Jahr 2000 in Xi'an, China, gegründet und ist heute weltweit tätig. Das Unternehmen ist vollständig in die PV-Solar-Wertschöpfungskette integriert, vom Blockguss über die Wafer-, Zellen- und Modulproduktion bis hin zu nachgelagerten Energiedienstleistungen.

LONGi industry chain
  • MSCI-Aktienindex

    Es ist an der Shanghaier Börse notiert und seine Aktie ist Bestandteil des weltweiten MSCI-Aktienindex.

    MCSI Stock Index
  • Revenues Has Grown Steadily

    Der Umsatz ist stetig gewachsen

    In den letzten 3 Jahren sind die Einnahmen von LONGi Solar auf nachhaltige Weise stetig gewachsen, um sicherzustellen, dass die Produktqualität und die finanzielle Leistungsfähigkeit nicht beeinträchtigt werden. Im Jahr 2018 lieferte LONGi Solar monokristalline Module von 7,07 GW aus. Damit war LONGi Solar in vier aufeinanderfolgenden Jahren der weltweit erste Lieferant von monokristallinen Zellen und Modulen.

  • BNEF bewertete finanzielle Lage von LONGI Solar als Nummer 1 unter weltweiten PV-Unternehmen

    Im Altman-Z Score-Index belegte LONGi Solar nach BNEF den 1. Platz bei der Finanzkraft unter den PV-Unternehmen weltweit.

    Altman-Z Score Index
  • Die niedrigste Schuldenquote

    LONGi Solar ist die Nummer eins mit der niedrigsten Schuldenquote von 53% in der PV-Industrie, was ein weiterer Beweis für das umsichtige Finanzmanagement des Unternehmens ist.

  • Die höchste F & E-Investition

    LONGi Solar hat stets die Qualität und fortschrittliche Technologie seiner Produkte und Module an erster Stelle gestellt. Die F & E-Investitionen in die Weiterentwicklung der monokristallinen Technologie wurden kontinuierlich erhöht. Im Jahr 2017 investierte das Unternehmen 6,8% seines Umsatzes in Höhe von 1,108 Mrd. RMB in Forschung und Entwicklung. Diese Ausgaben waren am höchsten unter den PV-Unternehmen der Welt.


    Mit kontinuierlichen Forschungs- und Entwicklungsinvestitionen hat LONGi Solar bemerkenswerte technologische Fortschritte erzielt. Seit September 2017 hat das Unternehmen acht Mal hintereinander den Weltrekord für PERC-Zell- und -Modultechnologie gebrochen. Die technologischen Durchbrüche werden sukzessiv in die Serienproduktion von LONGi Solar-Produkten einfließen. Das Unternehmen hat bereits 2018 mit der Umstellung seiner Produktionslinien auf 100% PERC-Produktion begonnen.

    The Highest R&D Investment
REGISTRIEREN

Registrieren Sie Ihr Konto

*Benutzername
This username isn't available
*Passwort
*Bestätigen Sie den Passwort
*E-Mail
*Land
ÜBERPRÜFEN SIE IHRE E-Mail

 

Eine E-Mail mit einem Link wurde gesendet. Überprüfen Sie Ihren Posteingang.

 

Forget password

Please enter your username and email address

email or username
Email address or user name input error!