Presse

LONGi Solar ist ein weltweit führender Hersteller von hocheffizienten monokristallinen Solarzellen und -modulen.

2019-04-12 | Xi'an

Effiziente Monomodule von LONGi machen auf der IGEE 2019 eine gute Figur

LONGi Datum: 2019-04-12

Am 3. April 2019 wurde die International Green Energy Expo Korea (IGEE 2019) in Daegu  veranstaltet. Die IGEE ist die größte Messe in Südkorea, die die drittgrößte Messe in Asien und die Zehntgrößte weltweit ist. Hier finden Unterforen in den Bereichen von Photovoltaik, Energiespeicherung, Windenergie und intelligenten Netzen statt, die große Photovoltaikunternehmen auf der ganzen Welt dazu bringen, ihre neuesten Technologien und Produkte zu präsentieren.


Nur Unternehmen mit führender Technologie und Größe, die Südkorea den niedrigsten LCOE-Wert verleihen können, wurden eingeladen, das Band für die Eröffnungszeremonie mit dem Bürgermeister von Daegu und Mitgliedern des Parlaments abzuschneiden. Als weltweit führender Hersteller von monokristallinen Produkten brachte LONGi das neueste hocheffiziente monokristalline Hi-MO3-Modul zur Messe mit und war das einzige chinesische Modulunternehmen, das eingeladen wurde, das Band für die Eröffnungszeremonie zu schneiden.



Nur effiziente Photovoltaikprodukte können den Bedürfnissen des koreanischen Marktes gerecht werden


Im Mai 2017 veröffentlichte die südkoreanische Regierung den 8. Basisplan für langfristige Elektrizitätsversorgung und -nachfrage, in dem der Wachstumsplan für die Stromversorgung und die Nachfrage in Südkorea in den Jahren 2017-2031 klar definiert wurde. Die Kernenergie wird weiter reduziert, während der Anteil erneuerbarer Energien und der Stromerzeugung aus Gas erhöht wird. Ziel ist es, den Anteil erneuerbarer Energien (ohne große Wasserkraftprojekte) von 6,2% im Jahr 2017 auf 20% im Jahr 2030 zu erhöhen, die installierte Kapazität von 11,3 GW auf 58,5% zu erhöhen und den Anteil von Solarstrom und Windkraft  in der gesamten installierten Kapazität von erneuerbaren Energien auf 88% zu erhöhen. Das technische Gesamtniveau der neuen und erneuerbaren Energiewirtschaft in Südkorea wird im Durchschnitt 81,7% betragen, und das technische Niveau der Solarenergie und der Windenergie wird nahe an den fortgeschrittenen Ländern der Welt liegen.


Die Landkosten in Südkorea sind sehr hoch und machen 30% bis 40% der Kosten von Photovoltaik-Projekten aus. Die Kosten für EPC können sogar 1,5 USD pro Watt betragen. Bei den meisten Photovoltaik-Projekten handelt es sich um kleine terrestrische Kraftwerke von 1 bis 2 MW sowie verteilte industrielle und kommerzielle Systeme. Daher können nur Produkte mit höherem Wirkungsgrad den LCOE-Wert besser reduzieren. Es wird berichtet, dass der koreanische Markt die Umwandlung in monokristalline PERC-Module vollständig begonnen und schrittweise abgeschlossen hat und dass nur effiziente Photovoltaikprodukte die Anforderungen des koreanischen Photovoltaikmarktes erfüllen können.


LONGi zeigt sich mit fünf hocheffizienten monokristallinen Produkten

LONGi ist seit 19 Jahren der monokristallinen Technologie gewidmet und hat sich zum weltweit größten Hersteller von monokristallinen Silizium-Photovoltaikprodukten entwickelt. Die gesamte Kette der Photovoltaik-Industrie umfasst monokristalline Siliziumblöcke, Wafer, Zellen, Module und Kraftwerke. LONGi kooperiert seit Langem mit südkoreanischen Unternehmen. Seit 2011 beliefert er LG und andere koreanische Unternehmen mit monokristallinen Siliziumwafern und wurde von LG seit vielen Jahren als „ausgezeichneter Lieferant“ ausgezeichnet. Darüber hinaus versorgt OCI als Lieferant LONGi seit Langem mit hochwertigen Siliziummaterialien.




LONGi hat sich zu einem weltweit führenden Hersteller von Photovoltaikzellen und -modulen entwickelt. Im Jahr 2016, 2017 und 2018  war LONGi der weltweit größte Lieferant von monokristallinen Modulen. Er ist Chinas größter Lieferant von Modulen in Jahr 2017 und 2018 und der viertgrößte Lieferant von Modulen weltweit im Jahr 2018 (Daten Quelle: PV-Tech, Energietrend). Die Teilnahme an IGEE ist der erste Auftritt von LONGi auf dem koreanischen Photovoltaikmarkt mit hocheffizienten monokristallinen Modulprodukten. Das Hi-MO3-Bifacial-Halfcell-PERC-Modul von LONGi kann die Front-Side-Effizienz des 60-Zellen-Moduls auf 320W erhöhen, was in Verbindung mit der Gewinnung von 5-25%  auf der Rückseite und der 30-jährigen Leistungsgarantie eine bessere Wahl für Südkorea bietet, wo die Landkosten hoch sind.




Im Jahr 2018 erhielt LONGi Solar vor der Durchführung groß angelegter Werbemaßnahmen ein gutes Feedback von lokalen Kunden in Südkorea und gewann hocheffiziente monokristalline Produktprojekte in Asan City, Yeonggwang-gun, North Chungcheong usw. Im Jahr 2019 wird LONGi Solar die Tiefe und Breite der Zusammenarbeit mit lokalen koreanischen Unternehmen weiter ausbauen, den koreanischen Markt mit hocheffizienten monokristallinen Modulen versorgen und koreanische Kunden mit hocheffizienten und zuverlässigen monokristallinen Produkten versorgen.







































> Presse |
REGISTRIEREN

Registrieren Sie Ihr Konto

*Benutzername
This username isn't available
*Passwort
*Bestätigen Sie den Passwort
*E-Mail
*Land
ÜBERPRÜFEN SIE IHRE E-Mail

 

Eine E-Mail mit einem Link wurde gesendet. Überprüfen Sie Ihren Posteingang.

 

Forget password

Please enter your username and email address

email or username
Email address or user name input error!